Aktuell

Proklamation Rut-Wiess Ranzel 

08.11.2019 – Proklamation in Ranzel – etwas früh, aber egal, feiern geht immer.

Prinz Sascha I. und Prinzessin Melanie I. wurden heute in der Aula des Kopernikus-Gymnasiums, dem Wohnzimmer der KG Rut-Wiess Ranzel, als 53. Ranzeler Tollitäten durch Bürgermeister Stephan Vehreschild proklamiert. 

Gemeinsam mit ihrer Tochter, Baroness Colleen, sind sie mit offenen Armen und viel Jubel empfangen worden. Sie strahlten und man sah ihnen an, dass sie sich auf die kommende Session mächtig freuen.

In Begleitung des Senats und des Elferrates betraten sie die Bühne und haben den ersten öffentlichen Auftritt mit Bravour gemeistert. Bürgermeister Stephan Vehreschild hatte sich die richtigen Fragen einfallen lassen, damit das Prinzenpaar die „Prüfung“ erstklassig bestand. Ihr Gefolge, dieses mal mit feschen Piloten und todschicken Stewardessen im roten Dress machten das schöne Bild in rut und wiess perfekt.

Nachdem sie ihr Prinzenpaarlied und das Mottolied gesungen hatten, und alle Orden verteilt waren zogen sie sich zurück, um den Abend mit Bauchredner Peter Kerscher, der Großen Garde der KG Rut-Wiess Ranzel, der Band „Pläsier“, der Showtanzgruppe Rythmocada und zum guten Schluß mit der Band „Miljö“ zu geniessen.

Eine gelungene Proklamation …  auf eine schöne Session 2019/2020

3x Reissel Alaaf

Proklamation in Niederkassel-Ranzel

Niederkassel-Ranzel, 08. November 2019

Kommentare sind geschlossen.